Allgemeine Geschäftsbedingungen und rechtliche Hinweise

 

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen Regeln die Rechtsbeziehung zwischen Breakout.bz OG und dem Besucher. Eine Buchung per Internet, Telefon oder schriftlichem Weg ist dafür die Grundlage.

 

  1. Die Breakout.bz OG Räume können nur auf eigene Verantwortung und Gefahr benutzt werden. Sollten Personen unter schweren Krankheiten leiden (Herzkrankheiten, Epilepsie) oder Angst vor Dunkelheit und engen Räumen haben, wird von einem Besuch abgeraten.

 

  1. Die Breakout.bz OG Räume können von Teams mit 2 bis maximal 6 Personen bespielt werden.

 

  1. Der Zutritt für Personen unter 14 Jahren in die Breakout.bz OG Räumlichkeiten ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Dieser Begleitperson obliegt der Aufsichtspflicht.

 

  1. Die Preise für die Teilnahme sind auf der Website einsehbar.

 

  1. Der Betrag wird vorab via Onlinezahlung oder Überweisung oder vor Ort bezahlt. Kartenzahlung möglich.

 

  1. Stornierungen

Bitte beachtet, dass bis zu 72 Stunden vor dem Termin eine kostenlose Stornierung (in schriftlicher Form per E- Mail) möglich ist; wurde der Betrag bereits überwiesen, wird ein Wertgutschein erstellt. Stornierungen bis 24 Stunden vor dem Spieltermin werden zu 50% der Kosten in Rechnung gestellt; wurde der Betrag bereits überwiesen, wird ein Wertgutschein erstellt. Bei weniger als 24 Stunden vor Termin wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

 

  1. bz OG Spiele sind Live-Events. Räume werden für jede Buchung vorbereitet und sind für den gebuchten Zeitraum reserviert. Ein Spiel dauert 60 Minuten. Die Spieler haben vor Spielbeginn (15 min) zu erscheinen und eventuelle Verzögerungen (Verkehr, Parkplatz etc.) einzukalkulieren. Bei unpünktlichem Erscheinen kann die vereinbarte Leistung nicht gewährt werden und die Buchung verfällt. Es besteht kein Anspruch auf Erstattung der vereinbarten Vergütung.

 

  1. Die Nutzungsbedingungen der Räume wird durch den/die Gamemaster zu Beginn des Spieles erläutert. Diese variieren je nach Raum und Teilnehmerzahl. Alle Rätsel lassen sich ohne Gewalt- oder Krafteinwirkung zu lösen. Sollte ein Schaden entstehen, ist dieser vom verursachten Teilnehmer zu bezahlen.

 

  1. Im Falle eines Schadens oder Nichtbefolgens der Hausregeln – sowohl vorsätzlich als auch durch einfaches Nichteinhalten der Verhaltensregeln – ist der Besucher dazu verpflichtet, vollen Ersatz für den jeweiligen Schaden zu leisten und wird mit sofortiger Wirkung aus der Betriebsanlage ausgeschlossen. Außerdem behält sich Breakout.bz vor, in diesem Falle auf die nötigen Rechtsmittel zurückzugreifen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

 

  • Der Zutritt zu Breakout.bz OG kann dem Team oder einzelnen Mitgliedern, bei Verdacht auf Alkohol- oder Drogeneinflusses oder bei unangebrachten Verhalten, ohne Angabe von weiteren Gründen verweigert werden. Ein Anspruch auf Rückerstattung besteht in diesem Falle nicht.

 

  • Die Kunden verpflichten sich keine Aufgaben, Infos oder Lösungen an Dritte weiterzutragen. Das Aufzeichnen des Spieles mit Fotos oder Videos ist untersagt.
  • Für Verlust, Diebstahl usw. von eingebrachten Sachen oder bei körperlichen Verletzungen in und um die Breakout.bz OG Räumlichkeiten wird nicht gehaftet.

 

  • Weder Handy noch andere Hilfsmittel wie z. B. Kameras, Schlüssel, Taschenlampe usw. sind in den Spielräumen erlaubt.

 

  • Im gesamten Gebäude sind das Rauchen und Benutzen einer offenen Flamme verboten. Auch gilt ein allgemeines Alkoholverbot.